Gabionenmauern / Verkleideter Ribbertverbau

18. Juni 2019

Im Rebberg «Zweifel» soll eine Terrassierung zur einfacheren Bewirtschaftung erstellt werden. Das Gebiet liegt in einem Naturschutzgebiet. Grössere Erdarbeiten für konventionelle Stützkonstruktionen werden nicht bewilligt. Die Ribbert AG erstellt eine Gabionenmauer mit Stützfunktion – ein verkleideter Ribbert-Verbau (patentrechtlich geschützt); Bild unten, Waffenplatz Reppischtal ZH.

Ein bestehender Grünhag entlang der Hauptstrasse soll durch ein unterhaltsarmes Sicht- und Lärmschutzsystem ersetzt werden. Die Ribbert AG erstellt eine Gabionenwand (Körbe von Logbau), die ohne Aushub- und Betonarbeiten ausgeführt werden kann; Bild oben, Mels SG.